Grundschulverband Landesgruppe Berlin

Februar 2016: Aktuelle / akute grundschulpädagogische Fragen oder Probleme diskutiern

Offener Gesprächskreis

Die Landesgruppe bietet neu einen offenen Gesprächskreis an, auf dem aktuelle / akute grundschulpädagogische Fragen oder Probleme diskutiert werden können, ganz nach Bedürfnislage der Anwesenden. (Und es gibt auch heißen Tee!)
Eingeladen sind Mitglieder wie Nicht-Mitglieder des Grundschulverbands.

Unser 1. Angebot:
Montag, 29. Februar, ab 18.00 - ca. 20.00 Uhr,
in der Werbellinsee-Grundschule, Berlin-Schöneberg, Luitpoldstr. 38
(Fußweg von U-Bhf. Nollendorfplatz knapp 10 Min.).
Vielleicht interessieren die Fortsetzung der Diskussion der Brügelmann-Veranstaltung im Januar über Tests und die vermessene Schule..., vielleicht weitere Fragen zur Inklusionsentwicklung oder es "brennen" wieder neue Themen.

Der 2. "Jour fix" soll am
Montag, 25.4.2016 stattfinden. Den Ort klären wir beim 1. Treffen.

Wir sind gespannt und freuen uns auf das Treffen!

Januar 2016: GSV-Veranstaltung

Vermessene Schulen – standardisierte Schüler

Zu Risiken und Nebenwirkungen von PISA, Hattie, VerA und Co.!
Öffentlicher Vortrag von Prof. Dr. Hans Brügelmann (z.Zt. Universität Bremen)

September 2015 - Stellungnahme ...

... zum Haushaltsentwurf für die Jahre 2016/17

- Mittel für Maßnahmen im Zusammenhang mit der Entwicklung der inklusiven Schule
download [pdf]

März 2015 - Stellungnahme

Unbelehrbar!

Stellungnahme der Berliner Landesgruppe des Grundschulverbandes zum Beschluss "Zukunft der Bildung – Bildung der Zukunft" des Landesparteitags der CDU Berlin vom 10. März 2015 download [pdf]

März 2015 - Stellungnahme ...

... zum Rahmenkonzept für Schwerpunktschulen im inklusiven Schulsystem

Die Berliner Landesgruppe des Grundschulverbandes zum "Rahmenkonzept für Schwerpunktschulen im inklusiven Schulsystem". download [pdf]

Februar 2015 - Stellungnahme

Einstellung von Quereinsteigern/Quereinsteigerinnen in den Berliner Schuldienst

An die Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft Fr. Scheeres: Stellunnahme der Landesgruppe Berlin zur "Einstellung von Quereinsteigern/Quereinsteigerinnen in den Berliner Schuldienst". download [pdf]

Öffentliche Veranstaltung mit anschließender Landesgruppenversammlung
Am 27.11.2014 fand in den Räumen der Schöneberger Werbellinsee-Grundschule eine gut besuchte öffentliche Veranstaltung des Grundschulverbandes statt. Prof. Dr. Jörg Ramseger hielt einen äußerst informativen Vortrag zum Thema:

"Noten in der inklusiven Schule?

Vom anhaltenden Widerspruch zwischen Fördern und Auslesen in der Berliner Grundschule."

Landesgruppenversammlung
Auf der anschließenden Landesgruppenversammlung wurden einstimmig folgende Mitglieder des Grundschulverbandes als Vorstand der Berliner Landesgruppe sowie zur Delegierten bzw. zur Ersatzdelegierten gewählt:

Landesgruppenvorstand:
Karin Laurenz  (Schulleiterin der Blumen-Grundschule, Berlin-Friedrichshain)
Lydia Sebold    (Schulleiterin der Grundschule am Barbarossaplatz, Berlin-Schöneberg)
Gerti Sinzinger (Schulleiterin i.R. der Galilei-Grundschule, Berlin-Kreuzberg)

Delegierte:
Karin Laurenz

Ersatzdelegierte:
Lydia Sebold

Kontaktanschrift der Berliner Landesgruppe:
Lydia Sebold
Grundschule am Barbarossaplatz
Barbarossaplatz 5 , 10781 Berlin

Rechenschaftsbericht 2009 bis 2014 [pdf]

Juni 2014 - Frühe Einschulung in Berlin

Entwurf eines "Standpunktes" zur Frage des Einschulungstermins

Wann sollen Kinder eingeschult werden? Soll es in Berlin bei der vergleichsweise frühen Einschulung bleiben? Von P. Heyer. download [pdf]